2nd Tibet, Hong Kong and Taiwan Round Table Conference

7. Juni 2018, 11:51

Vom 3. bis 5. Juni 2018 fand in Washington DC die zweite Tibet, Hong Kong and Taiwan Round Table Conference statt. Co-Präsident Paelden Dhargye Tamnyen nahm an der Konferenz teil und repräsentierte den Verein Tibeter Jugend in Europa. Behandelt wurden unter anderem Themen wie Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmungsrecht. Auch anwesend waren anführende Aktivisten verschiedener Movements, wie zum Beispiel der Umbrella Movement von Hong Kong und der Sunflower Movement von Taiwan.

 

Weitere Informationen folgen.