Deine Stimme hat entschieden!

Mit Deine Stimme entscheidet (DSE) hat der VTJE im September 2010 seine Aufklärungskampagne zu den politischen Wahlen der Chitue und des Kalon Tripa ins Leben gerufen. Eine Kampagne, die Früchte getragen hat. So konnten insbesondere junge Landsleute für die Politik begeistert und zum Wählen motiviert werden.

Der VTJE sieht es als wichtige Aufgabe durch Aufklärung und Information interessierten Vereins-mitgliedern eine solide Grundlage für den Meinungsbildungsprozess zu schaffen. Dies ist insbesondere in der Politik ein schwieriges Unterfangen, steht doch dieses Thema bei Jugendlichen – bekannterweise – nicht an erster Stelle. Da die Wahlen des Kalon Tripa (Premierminister der Tibetischen Zentralverwaltung) und der Chitue (Abgeordnete des Tibetischen Parlaments im Exil) aufgrund dem Rücktrittswunsch Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama von wichtiger Bedeutung waren, hat der VTJE verschiedene Kommunikationskanäle eingesetzt, um so gut wie möglich an die tibetische Jugend heranzutreten: von einem Info-Apéro, über eine speziell aufgesetzte Website, einer neuen Facebook-Page, Sektionstouren, E-Mail-Austäusche, Flyer, einer physischen Postkarte bis hin zur Europa-Chitue-Debatte Anfang Februar… und noch vielem mehr. Ein Angebot, das bei den Sektionsmitgliedern gut angekommen ist. Durch die Nutzung dieser multiplen Kommunikationskanäle konnten viele Mitglieder erreicht und zum Wählen animiert werden. Zudem konnte dadurch die Wichtigkeit des Themas unterstrichen und gefestigt werden.

Deine Stimme entscheidet war ein grosser Erfolg – dies war neben den positiven Reaktionen der Besucher an den Info-Anlässen und nicht zuletzt an der hohen Teilnehmerzahl klar erkennbar. Auf noch mehr Aufmerksamkeit bei den Jugendlichen stiessen allerdings die Online-Medien, speziell Facebook. Dies war anhand der vielen Interaktionen auf Facebook und dem erhaltenen Feedback zur Website deutlich wahrzunehmen.

Das Organisationskomitee dankt allen ganz herzlich, die bei diesem Projekt mitgewirkt haben.